Über uns

Die Musikschule ist seit 1992 in der Villa Klusemann, einem Gebäude der Zeit des Klassizismus, beheimatet. Die ständig steigenden Schülerzahlen und der Anspruch, den pädagogischen Entwicklungen gerecht zu werden, forderte eine Erweiterung der Räumlichkeiten für die Gmundner Musikschülerinnen und Musikschüler.

Im Herbst 2014 wurde mit den Bauarbeiten eines Zubaus begonnen,

die zu Ostern 2016 ihren Abschluss fanden.

Großzügige Glasflächen und barrierefreie Zugänge der Stockwerke verbinden die Villa mit dem neuen Zubau und vermitteln eine offene, einladende Atmosphäre.

Im neuen Trakt befindet sich ein mittelgroßer Konzertsaal, ein großer Raum für Tanz & Bewegung und musikalische Früherziehung, ein Band- und Projektraum, ein Ensembleraum,

ein Klavier- und Schlagwerkraum.

Die Administrationsräume fügen sich auch in einem abgeschlossenen Bereich ein. Der geradlinig einstöckige, unterkellerte Zubau lässt die Villa in ihrer Größe und Schönheit

nach wie vor dominieren.

Der schöne Park steht im Zentrum von Villa und Zubau und ist direkt aus dem Konzertsaal begehbar.

 

Seit Ostern 2016 hat die Musikschule ihre neuen Räumlichkeiten bezogen.

Der Zubau bietet RAUM für Inspiration und Potentialentfaltung und macht Lust auf gemeinsames Musizieren und kreatives Gestalten.

Ca. 1000 Schülerinnen und Schüler und 48 Lehrerinnen und Lehrer sind begeistert von den

neuen Möglichkeiten.

 

Die Musikschule Gmunden ist nicht nur eine Bildungseinrichtung, die ihren Schülerinnen und Schülern eine musikalische Basisausbildung – Musikalische Früherziehung, Musikgarten, Eltern Kind Tanz – das Spielen eines Instrumentes – 30 verschiedene Instrumente – Gesang und bildende Kunst vermittelt,

sondern sie legt auch besonderen Wert

auf die Persönlichkeitsentwicklung und kritische Reflexion.

Junge musikalisch ausgebildete Menschen werden Menschen mit gestärktem Selbstbewusstsein, interkulturellem Verständnis und Respekt für andere,

kritische Konzertbesucher von morgen und im besten Fall

international gefragte berühmte Künstlerinnen und Künstler.

Mit der Erweiterung der Musikschule sind nun die besten Voraussetzungen dafür geschaffen.

Das Lehrerteam freut sich auf viele motivierte und kreative Schülerinnen und Schüler!