STECKBRIEF von:

Roland Poms M.A.

 

Geburtsort:

Wolfsberg im Lavanttal

 

Ausbildung:

Konservatorium Klagenfurt - Jazz Trompete

Konservatorium Wien Privatuniversität - Jazz Trompete

Universität für Musik und darstellende Kunst Wien - IGP und Konzertfach Trompete

Anton Bruckner Privatuniversität Linz - Konzertfach Trompete

 

Ich liebe mein Fach weil:

die Trompete das Instrument ist mit dem ich wiedergeben kann, was ich mit der Musik ausdrücken möchte.

 

Lieblingsmusik:

Bach, Miles Davis, Chet Baker, Muse, Jean Michel Jarre, Don Cherry, Sting, Chuck Mangione, Booker Little, Scarlatti, Händel

 

Meine Stärken und Hobbys:

Fischen, Mountainbike, Berge

 

(Musik)pädagogik bedeutet für mich:

Jede Schülerin, jeden Schüler als einzigartiges Individuum zu sehen und so gut wie möglich darauf einzugehen.

 

Gegenwärtige (musikalische) künstlerische Projekte:

Orchester, Jazz-Ensemble, Barock Musik mit Piccolo-Trompete, Alphorn, Jagdhornbläser

 

Fächer:

Trompete / Flügelhorn / Musikkunde II und III